Theatertod

Buch Stoff Extras Hintergrund

Stille Nacht, tödliche Nacht - Krimianthologie


darin:
"Fest der Lichter"
von Thomas Schrage

300 Seiten
Paperback
Bookspot-Verlag
ISBN 978-3-9566-9118-8
14,80 €


Erscheint im November 2018


Dieser literarische Adventskalender beinhaltet 24 Geschichten, die auf Weihnachten einstimmen. Nicht immer ist das Warten auf das Christkind mit lieblichen Gesang und frohem Miteinander verbunden. Bei einigen Familienfeiern erhitzt sich nicht nur der Kerzenwachs, sondern auch das Gemüt. Nicht alles, was nach Mandeln schmeckt, ist auch genießbar. Rund ums Thema Weihnachten bieten die Autoren täglich eine hochspannende Auszeit - und das Fest rückt mit jeder Geschichte näher.

„Stille Nacht, tödliche Nacht – 24 mörderische Adventsgeschichten“ (Hrsg. Petra und Uli Mattfeldt)


mit Michael Böhm | Christine Bonvin | Reimer Boy Eilers | David Frogier de Ponlevoy | Heike Gellert | Sylvia Grünberger | Rainer Güllich | Dieter Hentzschel | Christiane Höhmann | Wolfgang Kemmer | Arnold Küsters | Roland Lange | Nicola Lux | Heidi Möhker | Astrid Plötner | Jennifer Rendla | Andrea Z. Rhein | Maria Rhein | Nina Röttger | Connie Roters | Claudia Schmid | Thomas Schrage | Petra Tessendorf | Cecile Ziemons